1. Time remaining

    Time remaining

    Verbleibende Zeit bis zum Euregio Dance Cup
  2. Euregio Dance Cup

     
    Hier trifft sich, was zusammengehört!

    Fragen? Email an office@euregio-dance-cup.eu

Vorgaben und Spielregeln

 

Die Vorgaben und Spielregeln beim Euregio Dance Cup sind für alle gleich.

Verhalten

Wir legen großen Wert auf faires und kooperatives Verhalten im Miteinander der zahlreichen Teilnehmer/innen.
Jeder ist gleich wichtig, egal ob Anfänger oder "Profi".
Veranstalter und Jury können TeilnehmerInnen wegen unsportlichen Verhaltens von einem Auftritt ausschließen, disqualifizieren oder Punkte abziehen, wenn man sich z.B. respektlos verhält oder Gewalt in Gestik, Wort, Bild, Schrift oder Musik verherrlicht wird.

Altersklassen

Bambini 4 bis 7 Jahre
Minioren 8 bis 11 Jahre
Junioren 12 bis 15 Jahre
Senioren ab 16 Jahre

Tanzstile

Ballett & Contemporary
Garde & Show
Street & Videoclip
Hip Hop & Breakdance

Alter

Stichtag für das Alter ist der 1. November des Vorjahres, d.h. es zählt das Alter des Teilnehmers genau an diesem Tag.
Bei Paaren / Duetten bestimmt der ältere Tänzer die Altersklasse. Der jüngere Partner darf nur zur nächst jüngeren Altersklasse gehören.
Bei Trios und Gruppentänzen ist zur Bestimmung der Altersklasse die jeweilige Mehrheit ausschlaggebend. Die Minderheit darf sich nur aus der nächst höheren und/oder nächst niedrigeren Altersklasse zusammensetzen. Besteht Parität in Bezug auf das Alter, muss die Gruppe in der höheren Altersklasse starten.

Auftrittszeiten

Jeder Tanz muss eine Mindestlänge von 1 Minute haben.
Die maximale Zeit pro Tanz beträgt 4 Minuten.
Ausgenommen sind Gruppen mit Showtänzen, deren maximale Länge 5 Minuten betragen darf.
Wird die Zeit unter- oder überschritten, kann der Tanz nicht gewertet werden.
Es gibt keine Aufmarsch!

Musik

Die Musik für die bestätigten Anmeldungen muss per Email oder über Wetransfer.com hochgeladen werden.
Emailadresse: mail@movingarts.international
Mit den Daten wird sorgfältig umgegangen. Nur autorisierte Personen haben Zugang. Für den Euregio Dance Cup wird nach der Auslosung die Playlist auf einem Rechner, der während des Turniers zum Einsatz kommt, erstellt. Ein Backup befindet sich immer auf einer externen Festplatte. Der Einsatz von eigenen Geräten ist nicht möglich. Musiken, die Texte mit obzönem Inhalt haben, sind nicht erlaubt. Solche Tänze werden disqualifiziert.

Video- und Fotoaufnahmen

Mit der Anmeldung gestatten die Teilnehmer dem Veranstalter unwiderruflich, dass von ihren Tänzen Video- und Fotoaufnahmen gemacht werden, die anschließend möglicherweise in allen Medien einschließlich Internet veröffentlicht werden können.
Private Film- und Fotoaufnahmen von den Darbietungen auf der Bühne sind während der gesamten Wettbewerbe nicht zugelassen. Nur bei der Siegerehrung darf fotografiert werden.
Für die Herstellung von Foto- und Videoaufnahmen ist professionelles Personal vorhanden. 
Die Fotos von den Tänzen erhalten alle Teilnehmer kostenlos. Sie werden automatisch ca. 10 Tage nach der Veranstaltung von MovingArts den Teilnehmern per Email zugeschickt. Videoaufnahmen (HD) vom eigenen Tanz können für € 5,00 pro Tanz erworben und wenige Tage nach der Veranstaltung unter einer mitgeteilten Adresse online heruntergeladen werden.

Anmeldung

Einschreibung für den Euregio Dance Cup 2017

Nach erfolgter Registrierung findet man nach dem Einloggen das Anmeldeformular, das entweder am Rechner direkt ausgefüllt und verschickt oder nach dem Herunterladen und Ausfüllen per Email an office@euregio-dance-cup.eu geschickt werden kann.

Impressum

Der Euregio Dance Cup ist ein Projekt der MovingArts VoG
www.movingarts.international
u
nd wird unterstützt von der Euregio Maas Rhein